• das gilgamesch epos

    Sin-leqe Unnini // Das Gilgamesch Epos

    Angeblich wurde das Buch für die E-Book-Ausgabe extra überarbeitet. Damit können nur nachträglich eingebaute Rechtschreibfehler und entfernte Leerzeichen gemeint sein. Denn eine typographische Gestaltung ist nicht wirklich vorhanden und auch von einem Layout kann eigentlich nicht die Rede sein. Ein lieblos dahingerotzter gemeinfreier Text. Na Dankeschön.

  • Eckart Tolle // Jetzt!

    Es fällt mir nicht leicht, über dieses Buch zu schreiben. Denn es ist so viel. Geschwafel. Bullshit. Gefährlich. Lüge. Aber zwischen alledem stecken auch ein paar vernünftige Ansätze.

  • geburt der modernen welt, globus

    Christopher Bayly // Die Geburt der modernen Welt

    Alles hängt zusammen. Irgendwie. Zumindest im 19. Jahrhundert. Christopher Bayly schreibt die Weltgeschichte des langen 19. Jahrhunderts. Es ist „ein Meisterwerk“, sagt der Historiker Niall Ferguson von der University of Oxford. „Auf einmal wirken alle anderen Generalgeschichten des 19. Jahrhunderts äußerst begrenzt.“