• Hans Dieter Otto, Verpasste Siege

    Hans-Dieter Otto // Verpasste Siege

    Ich mag den Titel. Auch den Untertitel: „Tragische Niederlagen der österreichischen Kriegsgeschichte“. Und im Klappentext heißt es: „militärische Missgeschicke […], gravierende Fehlgriffe und eklatante Fehleinschätzungen.“ Nun, am Ende ist es einfach ein Buch voller Schlachtenberichte.

  • Brennerova

    Wolf Haas // Brennerova

    Die Krimireihe rund um Simon Brenner ist die einzige, aus der ich mehr als ein Werk gelesen habe. Ich mag Krimis halt nicht besonders. Quasi Abneigung. Schon fast Verachtung.